Wir über uns

2020: Erweiterung und Umbau der Büroräume 

 

2019: Umstellung der Auftragsbearbeitung auf KWP

 

2019: Thomas Huber nimmt an der Forbildung TRGI 2018 Technische Regeln für die Gasinstallation teil

 

2018: Einführung eines zentralen Datenspeichersystems

 

2017: Umzug der Thomas Huber GmbH nach Höhenkirchen-Siegertsbrunn

 

2015: Sabine Huber legt die Prüfung zum Bachelor of Science Betriebswirtschaft ab

 

2012: Thomas Huber nimmt an der Wasserhygieneschulung VDI / DVGW 6023 Teil A teil.

 

2012: Thomas Huber hat an der Fortbildung zum Energieberater (HWK) teilgenommen

 

2012: Thomas Huber erhält als jüngster Meister den bayerischen Staatspreis

 

2012: Thomas Huber legt die Meisterprüfung im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk bei der Handwerkskammer München erfolgreich ab

 

2011: Thomas Huber besteht die Gesellenprüfung als Anlagenmechaniker Sanitär Heizung- und Klimatechnik 

 

2010: SCC/SGU Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschulung mit erfolgreich bestandener Prüfung

 

2010: Einrichtung eines Zeichenbüros mit AutoCad LT

 

2009: Bescheinigung der wirtschafltichen Stabilität PQ+ durch die DQB Deutsche Gesellschaft für Qualifizierung und Bewertung mbH  sowie der VHV

 

2008: Präqualifikation durch die DQB Deutsche Gesellschaft für Qualifizierung und Bewertung mbH

 

1999: Gemäß den Kundenanforderungen wird der Firmensitz nach München-Hohenbrunn verlagert.

 

1998: Zusatzqualifikation für Wasser

 

1996: Durch zusätzliche Lehrgänge legt Thomas Huber die Zusatzqualifikation für "Planung, Bau von Gasleitungsanlagen zwischen Hauptabsperreinrichtungen und Gasverbrauchseinrichtung ab" ab.

 

1987: Im Mai 1987 wird die Einzelfirma in eine GmbH umgewandelt.

 

1982: Im Juli 1982 legt Thomas Huber die Meisterprüfung im Zentralheizungs- und Lüftungsbauer-Handwerk ab. Kurz darauf gründet er die Einzelfirma in Wolnzach.


 

Hier finden Sie uns

Thomas Huber GmbH
Friedrich-Bergius-Straße 8A
85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

08102/805888-0